Kombi Terminal Schkopau

Serviceleistungen

  • Umschlag und Lagerung von Containern, Wechselbrücken und Aufliegern
  • Genehmigung für den Umschlag von Abfällen nach § 16 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)
  • Täglich nationale und internationale Bahnverbindungen
  • Gefahrstofflager für die Lagerklassen: 3A, 3B, 6.1A, 6.1B, 8, 10, 11, 12, 13
  • 15 Stellplätze LGK 3A
  • 30 Stellplätze andere aufgeführte Klassen
  • Anschlüsse für Kühlcontainer/Reefer
  • Reparatur und Prüfung von Seecontainern gemäß CSC (Container Safety Convention)
  • Inspektionsbühne für Fahrzeuge und Container
  • Inlaywechsel inkl. deren Lagerung, Verwaltung und Entsorgung
  • Umfüllen von rieselfähigen Produkten mit Kippbühne

 

Im Februar 2014 wurde eine neue Zufahrt zum Terminal eröffnet, um Wartezeiten zu reduzieren.